Historie
1968 Heini Schupp beginnt in CH-8302 Kloten als Einzelfirma mit dem Handel von Autozubehörteilen.
1973 Umwandlung des Unternehmens in eine Aktiengesellschaft
1975 Sitzverlegung und Bezug eines neuen Gebäudes in Bachenbülach.
1992 Arthur Fritschi und Dirk van der Stroom übernehmen die Geschäftsführung und im Laufe der nächsten Jahre auch die Aktienmehrheit. Ständige Erweiterung des Verkaufsprogrammes.
1996 Mit der Gründung der SF-Filters SA in Frankreich verfügt SF erstmals über eine Auslandsgesellschaft.
1997 Gründung der Tochterfirma SF-Filter GmbH im baden-württembergischen Schwenningen.
2002 Mit der Installierung der österreichischen Gesellschaft SF-Filterdienst GmbH ist SF nun auch in Österreich präsent.
2007 Eintritt in die osteuropäischen Märkte mit Gründung der polnischen Tochterfirma SF-Filter Sp. z o. o.
2009 Umzug des Stammhauses innerhalb von Bachenbülach in einen modernen Neubau. Gleichzeitige Änderungen des Firmennamens von Schupp AG in SF-Filter AG.
2010 Gründung der SF-Filtor GmbH in Wien als zweite österreichische Auslandsgesellschaft.
2011 Gründung der SF-Filter Nord Müller GmbH im brandenburgischen Lychen. Ausbau der Präsenz in Norddeutschland.
THIS SITE MAY BE RUNNING UNLICENSED ASPDOTNETSTOREFRONT.COM SOFTWARE!
CLICK HERE TO ACTIVATE YOUR LICENSE